FANDOM



DruidenlehrerBearbeiten

Der Druidenlehrer lebt in Moonglade. In der 2. Folge begibt sich Mirácoli auf die Suche nach ihm, um die Bärenform zu erlernen. Der Meister ist betrunken und leicht verwirrt. Erst bei Mirácolis Erwähnung von Alkohol wird er aufmerksam. Dennoch schafft er es nicht Einwand frei dem Druidenjüngling die Bärenform bei zu bringen. Bei der Verabschiedung spricht er wie "Meister Yoda" aus Star Wars. Der Druidenmeister wird von Drunken gesprochen, welcher auch VanCleef / Cliff seine Stimme leiht.

BärbelBearbeiten

Zu Beginn der 3. Folge erhält Dimitri die Sukkubus Bärbel von seinem Meister. Von Bärbel ist stets nur ein Klaps, begleitet von einem Stöhnen, zu hören. Da sowohl Horst als auch Mirácoli scharf auf sie ist, kommt es zwischen den beiden öfters zu Streitereien um die Dämonin. Obwohl Dimitri sie in der 4. Folge freilässt, kreuzt Bärbel auch am Dunklen Portal und im Höllenfeuerbollwerk den Weg der Helden.

Defias-GefolgsmannBearbeiten

Der Defias-Gefolgsmann ist ein Mitglied der berüchtigten Defias-Bruderschaft. Er bedroht unsere Helden, als diese tief in den Todesminen nach Edwin VanCleef suchen, um ihn zu besiegen. Da er, wie alle Defiasmitglieder, ein rotes Halstuch vor dem Gesicht trägt, ist er schwer zu verstehen. Horst gerät in einen Kampfrausch und reißt ihm den Kopf ab. Diese Figur wird von "Smasher" gesprochen und taucht nur in Folge 3 auf.

Alteractal-BesucherBearbeiten

Er ist, wie unsere Helden, einer der vielen Leute, die ins Alteractal wollen. Er hat starke Ähnlichkeit mit einem Mitglied der Defias-Bruderschaft. Er klaut unter anderem die Uhr von Athinuviel. Horst verwechselt ihn mit einem Hexenmeister. Er hat seinen Auftritt in der 5. Folge von Allimania und wird ebenfalls von "Smasher" gesprochen.

PaulBearbeiten

Paul ist ein Leibwächter. In der 7. Folge dient er als Bodyguard von Athinuviel. Er schmeißt Panski raus, als dieser die Nachelfe bei ihrem verhassten Spitznamen, "Uschi", ruft. Um so kurioser ist es, dass er nur eine Folge später zusammen mit dem ehemaligen Starreporter im Auktionshaus von Ironforge arbeitet. Dort "regt" er die Kunden zum Feilschen an. Paul hat keinen Sprecher, da man lediglich seinen Schlag hören kann.

Moira BronzebeardBearbeiten

Moira ist die Tochter des Zwergenkönigs Magni Bronzebeard. Sie wurde vom Anführer der Dunkeleisenzwerge, Dagran Thaurissan, in die Blackrocktiefen entführt. Dabei verliebte sie sich in ihn. Widerwillig wird sie nach einigen Komplikationen zurück nach Ironforge gebracht.

Der NachrichtensprecherBearbeiten

Seit der 2. Staffel von Allimania wechselt die Szene von unseren Helden oft ins Radio. Dort berichtet ein Nachrichtensprecher über die aktuellen Ereignisse rund um unsere Helden. Als sie in Mitglieder der Horde verwandelt werden, berichtet er über ihr Verschwinden. In der 17. Folge erfährt man, dass er mit Vornamen Günther heißt. Gesprochen wird er von Heinz Kreienbaum.

KloppiBearbeiten

Kloppi ist die Hauptfigur eines anderen Hörspiels. Vermutlich aus mangelndem Erfolg versuchte er stets bei Allimania Fuß zu fassen, was nie gelang. Er wird bei jedem Auftritt von einem anderen Gastsprecher gesprochen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki