FANDOM


Horst
Horst2

Horst ist einer der alten Helden, die seit der ersten Folge dabei sind. Horst suchte eine Klasse, die Schaden machen kann. Da der Magier und der Schurke für eine Gruppe ungeeignet waren und Paladine keinen Schaden machen, wählte er einen Krieger. Bei der Rassenwahl sollte es eine edle Rasse sein: der Mensch! Sein Name sollte seine Eleganz wiederspiegeln, sowie Angst und Schrecken verbreiten. Horst ist nicht sehr schlau. Durch einen Intelligenz-Buff wird er zwar schlauer, aber auch tuntiger. Außerdem will er in diesem Zustand keine Gegner angreifen. Einer seiner Lieblingsangriffe ist der CHARGE. Damit beginnt er immer seine Angriffe. Wenn ihm ein Gegner zu sehr auf die Nerven geht, folgt der EXECUTE. Zu Beginn der Saga ist Horst in Dimitris Sukkubus Bärbel verliebt. Dabei konkurriert er mit Mirácoli. Doch sein Herz wird gebrochen, als der Gnom wenig später seine Geliebte frei lässt.

Horsts Lehrmeister heißt Darth Other und erinnerte ihn an die wichtigste Lektion: R.E.S.P.E.C.T.


Als beim Kampf gegen den Drachen Nazan im Höllenfeuerbollwerk plötzlich Bärbel auftaucht, ist er total abgelenkt.


Horst ist ganz besonders stolz auf sein Schwert Löwenzahn, welches er von Silvanas Windrunner in Undercity geschenkt bekommen hat.

Sein Reittier ist der Widder Rudi. Diesen hat er in Folge 9 bei einem Goblin-Ingenieur tunen lassen.


Jahre später lebt Horst im Altenheim von Stormwind, wo er von seinem Patenkind Feritas betreut wird. Ab und zu bekommt er auch Besuch von Nik. Als dieser den jungen Krieger Toddrick mitbringt, beginnt ein neues Abenteuer.


Jan Hegenberg, welcher bei Panski für Horst unter Vertrag stand, schrieb eigens einen Song für den Krieger.

SonstigesBearbeiten

  • Wie "intelligent" Horst ist, zeigt sich zu Beginn von Folge 16. Dort wurde er nicht vom Neuralisator beinflusst (dem Gedächtnislöscher aus Men in Black), da er zu dumm war. Anmerkung: Der Neuralisator funktionierte bei einer halben Scheibe Toast.
  • Auch von Mirácoli wurde er wenig später als "er ist gerade einmal so klug wie eine halbe Scheibe Toast" beschrieben.
  • Als Horst in Folge 16 seinen alten Freund Gerd trifft, der nach dem Abschluss an der Kriegerakademie als Instanz-Mob im Molten Core angefangen hat, erfährt man seinen vollen Namen: Horst Temerius Rager.
  • In der zwanzigsten Folge wird sein Name mit Horst Aschenbecher angegeben. Da diese Bezeichnung jedoch nicht von Barlow stammt, sondern von seiner elfischen Praktikantin, gilt sie nicht als bestätigt.
  • In der fünften, achten und achtzehnten Folge wird von ihm selbst angedeutet, dass er Werder-Bremen-Fan ist.


Stevinho
Er wird von Steve Krömer gesprochen, welcher auch einer der Mitbegründer, sowie Drehbuchautor von Allimania ist. Steve ist Lehrer von Beruf und betreibt in seiner Freizeit die Seite wowszene sowie seinen Blog Just! Stevinho. Weitere Hörspiele, produziert von Steve Krömer, sind: Pinkcraft & Greyson Tales.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki