FANDOM


Dimitri.jpg
Dimitri D. Demolition ist ein grünhaariger russischer Gnomen-Hexenmeister. Er ist ein guter Freund des Magiers Raul. Der Gnom trifft erstmals in Northshire (Abtei des Nordhains) auf Horst & Co.

Nachdem er den anderen im Kampf gegen ein Rudel Wölfe geholfen hat, begleitet er sie auf unzählige Abenteuer. Seine Sukkubus heißt Bärbel und seine Höllenbestie Angie. Das Reittier, welches nur Hexenmeister bekommen, hat er Kartoffelbrei getauft. Dimitri hat den Beruf des Kräutersammlers und den des Alchemisten erlernt. Zu seiner Hauptaufgabe gehört es, standig zu versuchen, dass Athinuviel es mit ihm treibt. Eigens dafür entwendet er der Jägerin Ingrid ein schwedisches Aphrodisiakum. Dimitri hatte jenes im Reiseklo, welches sich der Murloc Cookie und seine Siamkatze teilen, mit einem Liebestrank vermischt, um den Effekt zu vergrößern. Doch der Versuch geht nach hinten los. Statt dass Athinuviel auf ihn abfährt, verliebt sie sich in den Murloc. Später küsst sie ihn aus Verzweifelung doch noch, damit er endlich Ruhe gibt.


Dimitri stirbt während der Serie sehr oft. Dies wird oft mit einem "Oh mein Gott, sie haben Dimitri getötet" kommentiert.

Folge Von Grund

1

Horst Horst mag keine Hexenmeister und Gnome
2 Dimitri Dimitris Zaubertrank explodiert

3

Cliff

Öffnet eine Briefbombe von VanCleef/Cliff (überlebt aber, weil er einen Seelenstein besitzt)

3 Horst Horst stürmt auf ihn freudig zu und stößt ihn eine Klippe herunter
4 Raul/Mirácoli Raul erzählt nach Aufforderung von Mirácoli einen Witz. Daraufhin ertönt ein Maschinengewehr.
5 For the Horde
6 Cliff Rache
9 Cliff Rache
12 Onyxia
15 Horst Dimitri ging Horst auf die Nerven
16 Taure Im Kulturkreis der Tauren werden Gnome an Wände geworfen
16 Dimitri Nimmt ein Feuerelementar, welches explodiert
16 Cliff Macht einen Witz über Cliffs "Schultertitten"
16 Illidan Stirbt beim Versuch, Uschi und Heidi zu retten
17 Menge Steht kurz vor dem Release des Addons vor dem Portal nach Outland, wird beim Release von einer Masse an hereinstürmenden Spielern zertrampelt

Jahre später stellt sich heraus, dass Nik der Sohn von Athinuviel und Dimitri ist. Man vermutet allerdings, sie habe ihn mit einem Goblin betrogen. Der Gnom hat seinem (Stief-)Sohn allerdings eine Menge seiner Weisheiten beigebracht. So zum Beispiel, dass Frauen beim Angebot von Haustieren immer total verrückt werden...

Eigentlich sollte Dimitri eine kleine süße Nachtelfe sein. Doch der Anblick des Charakters hätte den Spieler zu sehr abgelenkt. Der Gnom wird von Ara gesprochen, welcher in der 1. Folge auch Co-Autor war.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki