FANDOM


Allimaniadng1

Medivh, Feritas, Nick, Horst, Todd und Panski (v.l.n.r.)

Lennek - Allimaniaintro-Beat by Patrick Senges-

Das ADNG-Intro by Patrick Senges & Lennek

Im Februar 2011 prägte eine News nach der anderen über das Projekt "Phönix" auf wow.justnetwork.eu. Seit dem 11. März 2011 ist bekannt, dass es sich dabei um Allimania - Die nächste Generation handelt. Dier erste Folge wurde am 11. März ausgestrahlt. Dabei geht es um eine kleine Gruppe, die loszieht um den Todesaspekt Deathwing zu besiegen. Die Gruppe besteht aus dem gealterten Horst, dem jungen Krieger Toddrick (kurz Todd), dem Goblin Phylerian Delnatarion Matrengyl Danelor Nikolai (kurz Nik), der junge Draeneischamanin Feritas (kurz Feri), dem ehemaligen Starreporter Peter Panski (kurz Panski) und dem größten Magier aller Zeiten Medivh.

InhaltBearbeiten

Zusammfassung der Staffel


HintergrundBearbeiten

Steve Krömer, Mitbegründer und Drehbuchautor von Allimania, lehnte stets eine Fortsetzung der alten Allimania-Saga mit den alten Sprechern ab. Anfang 2011 entschied er sich aus nostalgischen Gründen dazu, einen kompletten Neuanfang mit neuen Sprechern zu wagen. Um die Community auf die Folter zu spannen, gab er nur einzelne Hinweise bekannt, verschwieg jedoch, dass es sich beim Projekt "Phoenix" (so der Arbeitstitel) um Allimania handelt.
Am 11. März um 22 Uhr wurde die erste Folge in einer WoW-Nacht ausgestrahlt. Das Interesse war gigantisch. Bereits 6 Tage nach Veröffentlichung der ersten Folge sind die Downloadzahlen, laut Steve "Stevinho" Krömer, im 6-stelligen Bereich und knüpfen somit an den Erfolg der alten Allimania-Folgen an. Während der Produktion dieser Folge entstanden auch 5 Video-Tagebücher, die als Making-of dienen.
Das Intro stammt von Patrick Senges und der Text von Lennek.

Folgen von ADNGBearbeiten

Folge 1 - Die Suche nach Horst
Folge 2 - Abgesoffen in Vashj'ir
Folge 3 - Gesteinigt in Deepholm
Folge 4 - Verwüstet in Uldum

Allimania DNG ist nicht abgeschlossen und liegt momentan auf Eis. Stand 2013-05.

Da für Allimania 20 mehr als genug Geld per Crowdfunding zusammen kam, besteht auch für ADNG Hoffnung auf eine Fortsetzung.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki