Fandom

Allimania - Das Wiki

Arthas

63Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Arthas.png

Arthas aus einem Shakes & Fidget-Comic

Arthas Menethil war früher ein Paladin im Dienste des Landes Lordearon. Er tötete seinen Vater und zerstückelte ihn in kleine Stücke, um ihn an Enten zu verfüttern (nach der Allimania Lore, diese ist abweichend von der Blizzard Warcraft/WoW Lore). Nachdem er zum Lichkönig wurde, ist er der Herrscher einer Armee von Untoten: die Geißel.

Arthas war für die Verwandlung unserer Helden in Hordler verantwortlich. Er hörte von einer Prophezeiung, die besagt, dass eine Gruppe von Helden ihn besiegen würde. Erst nachdem er versuchte dies zu verhindern, wurde die Gilde Allimania auf ihn aufmerksam. Er entführte Medivh in seine Eiskronenzitadelle. Als Abwehr schickte er zum einen Kel'Thuzad und den wiedererweckten untoten Murloc Cookie den Helden entgegen, ohne Erfolg. Nachdem Horst und die anderen von seinem Frostthron fliehen konnten, gab er es auf sie zu vernichten.

Wenn es nach Arthas geht, ist er der beste Freund von Illidan Stormrage, was allerdings nicht auf Gegenseitigkeit beruht. Dennoch ist der Lichking der Telefonjoker von Illidan, als dieser Kandidat bei "Wer wird Goldmillionär?" ist.

Wenig später machte sich Arthas auf in die Scherbenwelt um seinen "Freund" im Schwarzen Tempel zu besuchen. Dabei lässt er sich von einem Magier nach Shattrath porten.


Seinen ersten Auftritt hatte Arthas in der 14. Folge.

"Chosi" leiht ihm erst seit "Die Prophezeiung" seine Stimme.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki